Hockenheim sieht das große DTM-Finale

Spitzkehre Hockenheim: Harte Kämpfe sind beim DTM-Finale am Sonntag vorprogrammiert. Foto: dtm
Spitzkehre Hockenheim: Harte Kämpfe sind beim DTM-Finale am Sonntag vorprogrammiert. Foto: dtm

motorsport. (VN-dg) Am Wochenende wollen sich die 23 Piloten der DTM in Hockenheim beim zehnten und letzten Saisonlauf 2014 mit einer Spitzenleistung in die Winterpause verabschieden. Mit Mattias Ekström (Audi), Christian Vietoris (Mercedes-Benz) und Edoardo Mortara (Audi) kämpfen noch drei Fahrer u

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.