Der Staufenspitze entgegen

von Angelika Kaufmann-Pauger

Gesamter Erlös des Berglaufs am Sonntag in Dornbirn wird gespendet.

Berglauf. (VN-akp) Zum Saisonabschluss wartet auf die hemischen Bergläufer am Sonntag mit dem sechsten Staufenlauf in Dornbirn wieder eine besondere Herausforderung. Ab 10 Uhr starten die 150 Läufer, davon 20 Damen, in 30-Sekunden-Intervallen von der Talstation der Karrenseilbahn. Einer der Favorite

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.