Ländle-Derby endete Remis

Josef Grassmugg kegelte im Derby 580 Holz. Foto: schwämmle
Josef Grassmugg kegelte im Derby 580 Holz. Foto: schwämmle

Sportkegeln. (VN-jd) Das erste Ländle-Derby der Saison in der 2. Bundesliga West zwischen dem ESV Bludenz und dem SKC Koblach endete mit einem 4:4-Remis. In der Tabelle ist Koblach nun Dritter, Bludenz bleibt Schlusslicht, hat aber zwei Spiele weniger ausgetragen. In der 1. Bundesliga mussten sich d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.