Dornbirns Misere hält an

Robert Lembacher, David Madlener und Olivier Magnan: Dornbirn mit vereinten Kräften gegen Wien-Stürmer Raphael Rotter. Foto: gepa
Robert Lembacher, David Madlener und Olivier Magnan: Dornbirn mit vereinten Kräften gegen Wien-Stürmer Raphael Rotter. Foto: gepa

Bulldogs gaben erneut eine Führung aus der Hand und verloren in Wien mit 1:2.

eishockey (VN-ab) Das erste Viertel des Grunddurchgangs ist zu Ende und die Bulldogs mussten im elften Meisterschaftsspiel die achte Niederlage einstecken. Gegen Tabellenführer Vienna Capitals verlor die Mannschaft von Trainer Dave MacQueen mit 1:2. „Es ist so bitter. Wir waren knapp dran und haben

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.