Lorenzo im Regen überlegen

Der Regengott von Alcaniz: Jorge Lorenzo. Foto: apa
Der Regengott von Alcaniz: Jorge Lorenzo. Foto: apa

Erster Saisonsieg für den Ex-Weltmeister – Marquez stürzte, Rossi fiel aus.

motorrad. Einsetzender Regen hat den Motorrad-Grand-Prix von Aragon zu einer Lotterie gemacht. Der Spanier Jorge Lorenzo landete in Alcaniz bei Saragossa seinen ersten Saisonsieg in der MotoGP-Klasse. Weltmeister und WM-Dominator Marc Marquez kam wie mehrere Favoriten zu Sturz und beendete das Renne

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.