Liu Jia und Co. haben eine Medaille sicher

Zwei Siege im Viertelfinale der EM: Liu Jia. Foto: gepa
Zwei Siege im Viertelfinale der EM: Liu Jia. Foto: gepa

tischtennis. Österreichs Damen-Nationalteam hat bei den Team-EM in Lissabon sein Viertelfinale gegen Ungarn 3:1 gewonnen und damit zumindest Bronze sicher. Es ist die überhaupt erste EM- oder WM-Medaille für die ÖTTV-Damen als Mannschaft. Die Weltranglisten-Zwölfte Liu Jia fixierte mit zwei Siegen die 32. ÖTTV-Medaille bei 33 EM-Turnieren.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.