Mehrere Festnahmen bei Ausschreitungen

Die rund 200 Polizisten bekamen große Gewaltbereitschaft zu spüren. Foto: apa
Die rund 200 Polizisten bekamen große Gewaltbereitschaft zu spüren. Foto: apa

fussball. Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Anlässlich des Pokalspiels Austria Salzburg gegen Sturm kam es zu schweren Fanausschreitungen. Laut einer vorläufigen Bilanz der Polizei gab es etliche Verletzte, darunter sechs Einsatzbeamte, sowie mehrere Festnahmen.Schon vor dem Spiel, aber auc

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.