Das Dutzend voll bei den Bullen

Matthias Koch gelang ein Tor beim Cupsieg von Wr. Neustadt. gepa
Matthias Koch gelang ein Tor beim Cupsieg von Wr. Neustadt. gepa

Fussball. Den Frust von der Seele geschossen haben sich die Kicker von Red Bull Salzburg im Zweitrundenspiel des ÖFB Samsung Cups. Beim Wiener Traditionsklub Sportclub gelangen den Schützlingen von Trainer Adi Hütter gleich zwölf Treffer. Nach der Kritik in den letzten Tagen zeigte sich der Meister

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.