Bobic musste in Stuttgart gehen

fussball. Sportvorstand Fredi Bobic ist beim VfB Stuttgart entlassen worden. Die Schwaben haben den 42-Jährigen mit sofortiger Wirkung seines Amtes enthoben. Bobic war bereits beim Spiel in Dortmund nicht mehr im Stadion dabei.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.