Sieben Mal auf dem Podest

Sportklettern. (VN-jd) Bei der dritten Station im Rheintal-Cup in St. Gallen verbuchten Vorarlbergs Nachwuchskletterer sieben Top-3-Platzierungen (2/4/1). Die beiden Ländle-Klassensiege gingen auf das Konto von Ariane Franken und Levin Kuhn, jeweils im Vorstieg der Kinderklasse (U 10). Valeria Bereu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.