Kritik wegen St. Petersburg

fussball. Nach dem Zuschlag für St. Petersburg als ein Spielort bei der pankontinentalen EM 2020 wächst die Kritik an der UEFA. Bei der Anti-Korruptions-Organisation Transparency International zeigte Sylvia Schenk vor dem Hintergrund der Ukraine-Krise ebenso wenig Verständnis für die Entscheidung zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.