Starker Aufsteiger düpiert Altachs Fohlen

Wenig Konstruktives war von Altachs Amateur-Elf im Heimspiel gegen RLW-Aufsteiger Kitzbühel zu sehen. Foto: Knobel
Wenig Konstruktives war von Altachs Amateur-Elf im Heimspiel gegen RLW-Aufsteiger Kitzbühel zu sehen. Foto: Knobel

Grabherr-Elf trotz Profi-Unterstützung mit einer 2:4-Niederlage.

fussball. (VN-tk) Eine bittere 2:4-Heimniederlage bezogen die Altacher Amateure gegen Aufsteiger Kitzbühel. Die Tore des Sturmduos Patrick Seeger (14.) und Dario Pecirep waren letztendlich zu wenig für die Schützlinge von Trainer Werner Grabherr um Zählbares auf das Konto zu bringen. Neben Seeger un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.