Der Vizemeister setzt den Erfolgslauf fort

Nächster Kantersieg für Staffel des KSK Klaus in der Ringer-Bundesliga.

Ringen. (VN-jd) Nach dem 43:18-Heimsieg gegen die KG Wien/Burgenland setzte die Staffel des KSK Klaus auch im ersten Auswärtskampf der 1. Bundesliga ihren Erfolgslauf fort. Beim RSC Inzing behielt man mit 45:13 die Oberhand. Den Grundstein für den Gesamtsieg legte die Staffel aus der Winzergemeinde

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.