Böhler zählt zum Kreis der Favoriten

Judoka Laurin Böhler (blauer Kimono) will sich heute in Bukarest seine erste EM-Medaille holen. Foto: gepa
Judoka Laurin Böhler (blauer Kimono) will sich heute in Bukarest seine erste EM-Medaille holen. Foto: gepa

Ländle-Judoka will in Rumänien seine erste Medaille bei einem Großevent holen.

Judo. (VN-jd) Seine Klasse hat er heuer bereits mehrfach unter Beweis gestellt. Doch nun setzt Judoka Laurin Böhler zum finalen Wurf mit dem Gewinn seiner ersten Medaille bei einem Großevent an. Der 19-jährige Schwarzacher zählt heute bei den Unter-21-Europameisterschaften in Bukarest zum Kreis der

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.