Start-Ziel-Sieg für die Crew von Trippolt

von Angelika Kaufmann-Pauger
Das VM-Sailingteam mit Jodok Küng, Max Trippolt und Benedikt Höss (v. l.) holte sich so wie im Vorjahr den Staatsmeistertitel im Matchrace und den Gesamtsieg in der Austrian Match Race Tour. Foto: Privat
Das VM-Sailingteam mit Jodok Küng, Max Trippolt und Benedikt Höss (v. l.) holte sich so wie im Vorjahr den Staatsmeistertitel im Matchrace und den Gesamtsieg in der Austrian Match Race Tour. Foto: Privat

Segeln. (VN-akp) Max Trippolt vom Yachtclub Bregenz (YCB) dominierte mit seinem VM-Sailingteam, bestehend aus Benedikt Höss und Hanno Sohm, die dritte Station der Austrian Match Racing Tour 2014 am Obertrumersee in Salzburg. Mit Siegen in der Qualifikation, im Oberen Play-Off und einem packender 2:1

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.