Windflaute stoppt die Segler

Das 49er-Duo Benjamin Bildstein und David Hussl (Vorschoter) vom YC Bregenz. Foto: marsano
Das 49er-Duo Benjamin Bildstein und David Hussl (Vorschoter) vom YC Bregenz. Foto: marsano

Rumpfprogramm bei WM in Santander – Olympia-Quali wird zur Nervenprobe.

Segeln. (VN-jd) Bei den Weltmeisterschaften in Santander geht es in den zehn olympischen Disziplinen um die Startplätze für die Olympischen Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro. 50 Prozent der Nationenplätze werden bei den Titelkämpfen an der spanischen Atlantikküste vergeben. Pro Nation gibt es in j

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.