18 Regeln schaffen Klarheit

Die FIA hat den Umgang mit dem Boxenfunk neu geregelt.

formel 1. Der Internationale Automobilverband FIA hat die angekündigten Einschränkungen im Boxenfunk präzisiert. Demnach sind Angaben vom Kommandostand an die Piloten unter anderem über die eigenen Zeiten sowie die Rundenzeiten der Gegner erlaubt – verboten sind aber zum Beispiel genauere Angaben zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.