Ross Brawn denkt nicht über Ferrari nach

Ross Brawn schließt ein Comeback bei Ferrari aus. Foto: Gepa
Ross Brawn schließt ein Comeback bei Ferrari aus. Foto: Gepa

formel 1. Ross Brawn hat Spekulationen um eine mögliche Rückkehr zu Ferrari zerstreut. „Ich denke im Augenblick nicht über eine Rolle bei Ferrari oder anderswo nach“, sagte der 59-jährige Brite. Der frühere Technische Direktor des Formel-1-Teams war bei der Scuderia gehandelt worden, nachdem Präside

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.