Emotionaler Fischer eröffnet mit Sieg

Von Beginn an bot der Wolfurter Martin Fischer eine konzentrierte und überaus solide Leistung. Foto: gepa
Von Beginn an bot der Wolfurter Martin Fischer eine konzentrierte und überaus solide Leistung. Foto: gepa

Österreichs Davis-Cupteam führt nach dem ersten Tag gegen Lettland schon mit 2:0.

Tennis. Österreichs Davis-Cup-Team steht auch ohne Dominic Thiem und Andreas Haider-Maurer vor dem Auswärtssieg in Lettland und dem damit verbundenen Klassenerhalt in der Europa-Afrika-Zone I. Sowohl Jürgen Melzer als auch Martin Fischer setzten sich schon im Auftakteinzel jeweils klar in drei Sätze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.