Dreikampf um den Titel

Johannes Ludescher und Co. haben heute Heimvorteil.  schwämmle
Johannes Ludescher und Co. haben heute Heimvorteil. schwämmle

KSK Klaus und KSV Götzis wollen Rekordmeister Wals den Titel streitig machen.

Ringen. (VN-jd) Seit 1974 wird im Österreichischen Ring­sportverband (ÖRSV) der Mannschaftsmeister in Form einer Bundesliga ermittelt. In den bisherigen 39 Saisonen holte der AC Wals 29 Titel, der KSK Klaus acht (letztmals 1991), der KSV Götzis zwei (zuletzt 1999). 2005 stand der AC Hörbranz ganz ob

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.