Premiere auf der neuen Schanze

von Angelika Kaufmann-Pauger

skispringen. (VN-akp) Auf der neuen Schanze in Tschagguns zeigten knapp 40 Nachwuchsspringer beim ersten VSV-Cup ihr Können. Vorarlberger Klassensiege gingen an Robin Sommergut (WSV Tschagguns/Kinder alpin), Pius Gütl (SK Kehlegg/Kinder I), Simon Bechter (WSV Sibratsgfäll/Kinder II), André Fussenegg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.