Vettel droht bald eine Strafe

Sebastian Vettel hat diese Saison nicht viel zu lachen. Foto: gepa
Sebastian Vettel hat diese Saison nicht viel zu lachen. Foto: gepa

formel 1. Für Sebastian Vettel reißen die Probleme in dieser Saison einfach nicht ab. Nach dem dringend notwendigen Motorwechsel nach dem ersten Training zum Großen Preis von Belgien droht ihm, dass er beim nächsten WM-Lauf in Monza das sechste Triebwerk einsetzen lassen muss. Dann würde er dafür ze

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.