Ein lauter Kanon des sportlichen Niedergangs

von Dietmar Hofer
Niedergeschlagene Austria-Spieler nach der Niederlage gegen Horn v. l.: Emanuel Sakic, Christoph Kobleder und Dominic Pürcher. Foto: gepa
Niedergeschlagene Austria-Spieler nach der Niederlage gegen Horn v. l.: Emanuel Sakic, Christoph Kobleder und Dominic Pürcher. Foto: gepa

Nach der 0:1-Heimpleite gegen Horn läuten bei der Austria endgültig die Alarmglocken.

fussball. Erbarmungslos stachen die Gelsen während der Fernseh-Interviews nach Spielende zu. Zuhauf fanden sich die lästigen Mücken ein, um sich am Blut ihrer Opfer zu laben. Die juckenden Stellen, die sie hinterlassen, werden über das Wochenende aber auch als schmerzliches Symbol dafür stehen, dass

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.