SV Grödig zeigt gute Reaktion

fussball. Die Grödiger konnten sich durch einen 3:0-Heimspielerfolg über Wr. Neustadt für die 0:8-Klatsche bei Salzburg rehabilitieren. Stefan Nutz (27.), Yordi Reyna (81.) und Roman Wallner nach Vorlage von Ex-Austria- Lustenau-Kicker Sascha Boller besorgten den Endstand. Einzig negativ: Nur 1412

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.