Hard schwächelt in der Ferne

fussball. (VN-tk) Schon im Vorjahr zeigte Hard mit nur elf Punkten in den Spielen über dem Arlberg Auswärtsschwäche. Auch in dieser Meisterschaft sind die Schützlinge von Trainer Oli Schnellrieder auswärts bisher ein gern gesehener Gast. Beim Salzburger Aufsteiger Pinzgau/Saalfelden unterlag Hard mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.