Für Vojta war sein Lauf ein „Trauerspiel“

Österreichs 1500-m-Läufer war im Vorlauf ohne Chance.

leichtathletik. 1500-m-Läufer Andreas Vojta ist nach seinem Aus im Vorlauf hart mit sich ins Gericht gegangen „Ich bin heimgewandert wie ein Hobbyläufer. Es ist mir peinlich, dass ich mich mit der Österreich-Aufschrift auf meinem Trikot so präsentiert habe. Ein Trauerspiel“, meinte der 25-jährige na

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.