Highlander lockt die Kletterer

von Angelika Kaufmann-Pauger
2012-Sieger Roberto Cunico (r.) teilte sich im Vorjahr den Sieg beim Highlander-Radmarathon mit seinem Teamkollegen Enrico Zen (l.). Foto: vn/Stiplovsek
2012-Sieger Roberto Cunico (r.) teilte sich im Vorjahr den Sieg beim Highlander-Radmarathon mit seinem Teamkollegen Enrico Zen (l.). Foto: vn/Stiplovsek

Mit 1300 Fahrern ist der 9. Radmarathon morgen ab 7 Uhr mit Start und Ziel in Hohenems ausgebucht.

Rad. (VN-akp) Highlander – es kann nur einen geben. Doch im Vorjahr überquerten 2012-Sieger Roberto Cunico aus Italien und sein Landsmann Enrico Zen nach 180 Kilometern und 4040 Höhenmetern nach einer Fahrzeit 5:29:56 Stunden gemeinsam die Ziellinie in Hohenems und sorgten für den ersten Doppelpack

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.