Bittere Pleite der Austria

Lieferings Michael Brandner (l.) im Kampf um den Ball mit Austrias Wal Fall, rechts Daniel Wolf. Fotos: gepa/2
Lieferings Michael Brandner (l.) im Kampf um den Ball mit Austrias Wal Fall, rechts Daniel Wolf. Fotos: gepa/2

Unnötige Niederlage der Lustenauer gegen Liefering – viele Chancen, aber 0:2.

Fussball. Vor dem Spiel hatte Trainer Helgi Kolvidsson die Mannschaft kräftig umgestellt. Emmanuel Sakic musste auf die Bank, Seifedin Chabbi war nicht einmal im Kader, dafür rückten Youngster Eric Zachhuber (20) und Routinier Marcel Schreter (32) nach, und Mario Bolter verteidigte auf der rechten A

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.