Legenden und Top-Stars

von Christian Adam
Peter Assion (l.) und Edi Stöhr anno 1996. 18 Jahre später kehren beide wieder ins Reichshofstadion zurück. Foto: Kuzmanovic
Peter Assion (l.) und Edi Stöhr anno 1996. 18 Jahre später kehren beide wieder ins Reichshofstadion zurück. Foto: Kuzmanovic

Hütter-Klub RB Salzburg verlängert vor Gastspiel in Lustenau mit Kevin Kampl.

Fussball. Mit dem 1. FC Kaiserslautern und dem TSV 1860 München gratulieren heute nicht nur zwei Traditionsklubs aus Deutschland, mit beiden Vereinen kommen auch ehemalige deutsche Meister (1998 bzw. 1966) ins Reichshofstadion. Dazu gesellt sich mit RB Salzburg der aktuelle heimische Titelträger. Es

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.