Das Motto lautet „Angriff“

von Angelika Kaufmann-Pauger
Ö-Tour-Debütant Patrick Jäger vom Team Vorarlberg stellt sich bei der Heim-Rundfahrt in den Dienst seiner Mannschaft. Foto: akp
Ö-Tour-Debütant Patrick Jäger vom Team Vorarlberg stellt sich bei der Heim-Rundfahrt in den Dienst seiner Mannschaft. Foto: akp

Morgen startet die Österreich-Rundfahrt in Tulln – erste Bergankunft in Sonntagberg.

rad. (VN-akp) Morgen um 11:05 Uhr fällt am Tullner Nibelungenbrunnen der Startschuss zur 66. Internationalen Österreich-Rundfahrt. 19 Mannschaften mit je acht Profis aus 24 Nationen nehmen das achttägige Etappenrennen über 1216,5 Kilometer und 14.365 Hm unter die Räder. Auf dem Weg ins Ziel nach Wie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.