Europas Schwäche ist Blatters Stärke

Die europäischen Teams bei der WM in Brasilien schwächeln, das ist Wasser auf die Mühlen von Joseph S. Blatter. Schon lange will er die WM-Startplätze der Europäer reduzieren. Foto: gepa
Die europäischen Teams bei der WM in Brasilien schwächeln, das ist Wasser auf die Mühlen von Joseph S. Blatter. Schon lange will er die WM-Startplätze der Europäer reduzieren. Foto: gepa

FIFA-Boss Joseph S. Blatter möchte WM-Startplätze in Europa streichen.

fussball. Seine Schweizer hat Joseph S. Blatter in Manaus noch höchstpersönlich ins WM-Achtelfinale geklatscht. Titelverteidiger Spanien, dem Fußball-Mutterland England, Portugal um Weltfußballer Cristiano Ronaldo und dem viermaligen Weltmeister Italien konnte der FIFA-Präsident nicht helfen. Und so

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.