Tränen im Formel-1-Prozess

Juristin verlor im Prozess um Bernie Eccle-stone die Fassung.

formel 1. Übersetzungsprobleme haben im Bestechungsprozess gegen Formel-1-Chef Bernie Ecclestone für Wortgefechte gesorgt und eine wichtige Zeugin in Tränen ausbrechen lassen. Eine Dolmetscherin hatte vor dem Landgericht München Schwierigkeiten, die Aussage der Formel-1-Hausjuristin Sacha Woodward-H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.