Entscheidung erst nach 14. Elfmeter

Das im Wäldercup siegreiche Team des FC Andelsbuch. Foto: Knobel
Das im Wäldercup siegreiche Team des FC Andelsbuch. Foto: Knobel

FC Andelsbuch bezwingt im Finale des Wäldercups den FC Alberschwende.

Fussball. (VN-tk) Nach zwei Erfolgen von Egg und einem von Langenegg triumphiert der FC Andelsbuch bei der vierten Auflage des Wäldercups und holt sich die Siegprämie von 2500 Euro. Erst der 14. Elfmeter entschied das Duell der beiden Vorarlbergligaklubs Alberschwende und Andelsbuch. Tobias Ritter v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.