Valverde beim Flèche Wallonne wieder Sieger

Rettete drei Sekunden Vorsprung: Alejandro Valverde. Foto: apa
Rettete drei Sekunden Vorsprung: Alejandro Valverde. Foto: apa

rad. Alejandro Valverde hat den Klassiker Flèche Wallonne zum zweiten Mal nach 2006 für sich entschieden. Der fast 34-jährige spanische Profi des Teams Movistar hatte nach 199 Kilometern zwischen Bastogne und der „Mauer“ von Huy, die insgesamt drei Mal bewältigt werden musste, drei Sekunden Vorsprun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.