Eine Pause für kranken Alaba

Fussball. David Alaba muss beim Gastspiel des FC Bayern in Braunschweig pausieren. Österreichs Fußballer des Jahres ist erkrankt und muss Antibiotika nehmen. Der Außenverteidiger soll sich laut Trainer Pep Guardiola erholen, um für das Halbfinal-Hinspiel der Champions League am Mittwoch bei Real Madrid fit zu werden. Neben dem 21-Jährigen wird bei den Münchnern auch Torhüter Manuel Neuer (Wadenprobleme) weiter geschont.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.