Racing-Designer Paul Bischof mit einem Video

Formel 1. (VN-dg) Der Mellauer Paul Bischof (24), Composite-Design-Engineer bei Red-Bull-Racing in Milton Keynes, sorgt derzeit mit seinen F-1-Rennmodellen aus Papier und Karton (die VN berichteten) für Furore. Selbst RB-Sponsor Siemens hat nun ein Video über den Bregenzerwälder gedreht. Zu sehen un

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.