„Djoker“ steht in Monte Carlo im Viertelfinale

Novak Djokovic will den dritten Titel hintereinander. Foto: reuters
Novak Djokovic will den dritten Titel hintereinander. Foto: reuters

tennis. Der Weltranglisten-Zweite Novak Djokovic zog problemlos ins Viertelfinale von Monte Carlo ein. Der serbische Titelverteidiger deklassierte den Spanier Pablo Carreno mit 6:0, 6:1 und trifft nun auf den Spanier Guillermo Garcia-Lopez. Djokovic ist damit weiter im Rennen um seinen dritten Sieg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.