Salzburg auf Double-Kurs

6:0-Sieg im Cup-Viertelfinale bei Wolfsberg – Trainerentscheidung wohl erst nach Ostern.

Fussball. Das Spiel war schnell abgehakt, das Ergebnis letztendlich doch zu klar. „Ich hätte mir mehr von meiner Mannschaft erwartet“, meinte ein sichtlich enttäuschter WAC-Trainer Didi Kühbauer nach der 0:6-Pokal-Pleite. Zu abgeklärt agierte der Meister aus Salzburg, der nun die Chance hat, wie 201

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.