Cup-Aus, aber Grabherr bleibt Amateur-Trainer

Laufduell zwischen Bizaus Tomasz Pekala und dem Altacher Patrick Seeger – Bizau gewann den Cup-Fight im Elferschießen. Foto: Hartinger
Laufduell zwischen Bizaus Tomasz Pekala und dem Altacher Patrick Seeger – Bizau gewann den Cup-Fight im Elferschießen. Foto: Hartinger

Altachs Amateure verlieren Cup-Viertelfinalspiel gegen Bizau.

fussball. (VN-tk) Das Favoritensterben im Toto-Cup geht weiter. Nach dem Viertelfinal-Aus der Altacher Amateure (2:4 i. E. gegen Bizau) steht mit Dornbirn nur noch ein Westligaklub im Halbfinale.

Noch vor dem Spiel wurden in Altach bezüglich Amateurteam die Weichen gestellt. Werner Grabherr bleibt Tr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.