Vier Podestplätze in Wien

Die Mädchen und Buben des Marathon Teams Hard-Mittelweiherburg und des Marathon Teams Fußach. Foto: privat
Die Mädchen und Buben des Marathon Teams Hard-Mittelweiherburg und des Marathon Teams Fußach. Foto: privat

Schwar war schnellster Vorarlberger – Klassensieg für Santa – VLV-Saisonbestzeit durch Schatzmann.

Marathon. (VN-akp/jd) Der 31. Vienna City Marathon lockte wieder zahlreiche Vorarlberger in die Bundeshauptstadt. Die schnellste Zeit auf der Marathondistanz verbuchte Harald Schwar in 2:45:10 Stunden. Der 53-Jährige sicherte sich in der Klasse M-50 den zweiten Rang. Dahinter folgte Heinz Giesinger

Artikel 21 von 21
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.