Amstetten kämpft um die nächste Sensation

fussball. Der SKU Amstetten peilt im ÖFB-Cup die nächste Überraschung an. Der Underdog aus der Regionalliga Ost trifft im rein niederösterreichischen Viertelfinale heute (19.30 Uhr) auswärts auf den Erste-Liga-Vertreter SV Horn.

Den vom Verletzungspech verfolgten Riedern bleibt nur noch der Cup, um das Ziel Europacup zu erreichen. Im Spiel gegen Erste-Liga-Club St. Pölten geht es für den zweifachen Cupsieger heute (20.30/live ORF Sport+) um den fünften Halbfinaleinzug en suite.

Der Wolfsberger AC empfängt morgen (17.50/live ORF Eins) den Meister aus Salzburg. Bereits letzte Woche spielten Admira Wacker Mödling und Sturm Graz. Die Steirer setzten sich mit 0:1 durch.

Deutsches Traumfinale möglich

Im DFB-Pokal peilen Bayern München (gegen Kaiserslautern) und Borussia Dortmund (gegen Wolfsburg) den Einzug ins Finale an.

Fußball

ÖFB Samsung Cup

Viertelfinale

SV Horn – SKU Amstetten heute

Waldviertler Arena, 19.30 Uhr, SR Dintar (B)

SV Ried – SKN St. Pölten heute

Keine Sorgen Arena, 20.30 Uhr, SR Lechner (W) ORF Sport Plus, live

Wolfsberger AC – RB Salzburg Mittwoch

Lavanttal-Arena, 18 Uhr, SR Hameter (Nö) ORF eins, live ab 17.50 Uhr

FC Admira Wacker Mödling – SK Sturm Graz 0:1 (0:0)

Legende: Die Auslosung für das Halbfinale findet am Sonntag in der Sendung „Sport am Sonntag“ (ORF eins, ab 18.30 Uhr) statt.

Weitere Termine

Halbfinale: 6./7. Mai

Endspiel: 18. Mai in Klagenfurt

DFB-Cup

Halbfinale

Borussia Dortmund – VfL Wolfsburg heute

Signal Iduna Park, 20.30 Uhr ARD und Sky Sport, live ab 20.15 Uhr

FC Bayern München – 1. FC Kaiserslautern Mittwoch

Allianz Arena, 20.30 Uhr ARD und Sky Sport, live ab 20.15 Uhr

Weiterer Termin

Endspiel: 17. Mai in Berlin

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.