Margreitter mit Kopenhagen auf Erfolgskurs

von Christian Adam

Fußball. (VN-cha) Von Nord bis Süd sind Vorarlberger im europäischen Fußball im Einsatz. Das erfolgreichste Wochenende verbuchte Georg Margreitter. Zum dritten Mal stand der 25-jährige Tschaggunser in der Startelf des FC Kopenhagen. Mit dem dänischen Meister gewann er das Heimspiel gegen Aarhus 1:0. Die weiteren heimischen Kicker bzw. Trainer:

Ramazan Özcan (29): Verlor mit Ingolstadt das Heimspiel, war 90 Minuten im Einsatz.

Marcel Büchel: Saß bei der 0:1-Niederlage in Siena nur auf der Ersatzbank.

Michael Langer (29): Feierte sein Debüt im Team von Valerenga Oslo. Erstmals stand der Harder beim Auswärtsspiel in Haugesund (1:1) im Tor des Klubs aus der norwegigen Hauptstadt.

Teddy Pawlowski (60): Zum sechsten Mal bei Breslau auf der Bank, zum vierten Mal remis – 3:3 bei Bielsko-Biala.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.