Fußballszene

Verpasst. Zweitliga-Aufsteiger Glasgow Rangers hat den Einzug ins Endspiel des schottischen Pokals verpasst. Mit dem 1:3 im Halbfinale gegen Dundee United verpielten die Rangers die Chance auf den 34. Cupsieg der Klub-Historie. Das zweite Vorschlussrundenspiel bestreiten St. Johnstone und Aberdeen.

Verhandlung. Atlético will mit Chelsea Verhandlungen führen über den Einsatz seines Tormanns Thibaut Courtois im CL-Halbfinale zwischen beiden Klubs. Die Madrilenen haben den bei Chelsea unter Vertrag stehenden Keeper im dritten Jahr ausgeliehen und möchten den 21-Jährigen behalten. Sein jetziger Vertrag enthält angeblich eine Klausel, wonach Atlético bei einem Einsatz von Courtois gegen Chelsea pro Partie drei Millionen Euro an die Engländer zahlen muss. Nach der Entscheidung der UEFA sind Klauseln dieser Art „null und nichtig“.

Rückkehr. 562 Tage nach seinem folgenschweren Autounfall hat sich Boris Vukcevic erstmals wieder einer breiten Öffentlichkeit präsentiert. Der 24-Jährige verfolgte das BL-Spiel seines Klubs Hoffenheim gegen Augsburg im Stadion.

Angriff. Auseinandersetzungen gab es vor dem brisanten Prager Derby zwischen Slavia und Sparta. Zudem wurde der Slavia-Mannschaftsbus angegriffen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.