Dritter Titel für Mattersburg Rocks in Serie

Basketball. (VN-jd) Die Mattersburg Rocks holten sich zum dritten Mal in Serie den Meistertitel in der 2. österreichischen Bundesliga. Die Burgenländer setzten sich in der Finalerserie gegen die Vienna D. C. Timberwolves mit 72:69 bzw. 71:60 durch. Die „Wölfe“ hatten sich im Viertelfinale gegen die Raiffeisen Dornbirn Lions mit 86:59 und 83:76 durchgesetzt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.