Weltmeister als erster Gegner

Handball. (VN-jd) Das österreichische Männerteam trifft in der Qualifikation für die an Polen vergebene Europameisterschaft 2016 in Gruppe 7 auf 2013-Weltmeister Spanien, Deutschland und Finnland. Die Ausscheidung beginnt Ende Oktober und endet im Juni 2015. „Eine sehr interessante Gruppe, ich mag solche Aufgaben“, meinte ÖHB-Teamchef Patrekur Johannesson über die Auslosung. Kapitän Viktor Szilagyi: „Es ist sicher mit eine der schwersten Gruppen. Aber ich denke, dass die anderen Nationen nicht unbedingt glücklich sind über uns aus Topf 3. Sicher ist, dass es sehr attraktive Gegner sind.“

Handball

12. Männer-EM 2016 in Polen

Internet: www.ehf-euro.com

Gruppe 7

Die Spieltermine für Österreich

Spanien – Österreich Oktober 2014

Österreich – Deutschland November 2014

Finnland – Österreich April 2015

Österreich – Finnland April 2015

Österreich – Spanien Juni 2015

Deutschland – Österreich Juni 2015

Modus: Der Gruppen-Erste und -Zweite sowie der beste Dritte aller sieben Gruppen qualifizieren sich für die Endrunde (15. bis 31. Jänner 2016)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.