Julia Unterweger beim Saisonstart gut in Form

Platz zwei, Handicap verbessert: Julia Unterweger. Foto: hofmeister
Platz zwei, Handicap verbessert: Julia Unterweger. Foto: hofmeister

golf. In Frühform zeigt sich Golferin Julia Unterweger. Beim ersten Saisonturnier der Austrian Juniors Golf Tour (AJGT) im GC Süßenbrunn in Wien erspielte sich die Montafonerin den ausgezeichneten zweiten Platz. Die 17-jährige Schülerin blieb schlaggleich (147) mit ihrer Nationalteamkollegin Sophie Pöll (NÖ). Auch die drittplatzierte Frantiska Lunackova (GC Austerlitz) lag nach zwei Runden gleichauf. Im Stechen schied Lunackova schon beim ersten Loch mit einem verschlagenen Drive aus. Pöll und Unterweger matchten sich über drei Löcher, ehe die Montafonerin mit einem Dreier-Putt letztlich ganz knapp den Kürzeren zog. Unterweger hat ihr Handicap nun von 1,6 auf 1,3 verbessert.

Golf

1. Austrian Juniors Golf Tour

GC Wien-Süßenbrunn

Weiblich U 18 brutto

1. Sophie Pöll (GC Gutenhof) 147

2. Julia Unterweger (GC Montafon) 147

Weiblich U 16 brutto

1. Frantiska Lunackova (GC Austerlitz) 147

7. Janika Rüttimann (GC Montafon) 168

Männlich U18

1. Gerold Folk (GC Murhof) 137

21. Felix Humml (Montfort-Rankweil) 157

26. Igor Hänel ((GC Riefensberg-Sulzb.) 159

33. David Lang (GC Montfort-Rankweil) 164

Männlich U 16

1. Jan Brycka ((Tch) 149

6. Claus Jäger (GC Montfort-Rankweil) 155

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.