Bei Abbruch Neuaustragung

von Christian Adam

Fussball. (VN-cha) Kurzfristig war das EL-Match der Austria in Mattersburg aufgrund des heftigen Gewitters vor dem Abbruch gestanden. Das hätte laut BL-Regulativ eine Neuaustragung nach sich gezogen. Denn seit gut drei Jahren gilt der Beschluss, dass bei einem Abbruch ohne das Verschulden eines Vereines die Partie wie neu zu behandeln ist. Mit einer Ausnahme. Die Gelben und Roten Karten hätten ihre Gültigkeit behalten – so ist es im ÖFB-Reglement vorgesehen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.