Thurner rettet Punkt im Derby

von thomas knobel
Hart umkämpft war das Ländle-Derby in der Regionalliga West. Im Bild Samir Karahasanovic (l.) und Maximilian Nussbaumer (r.).
Hart umkämpft war das Ländle-Derby in der Regionalliga West. Im Bild Samir Karahasanovic (l.) und Maximilian Nussbaumer (r.).

Höchst erkämpft in Altach ein Remis. Die Alge-Elf bleibt im Frühjahr ungeschlagen.

fussball. Es waren zwei junge Talente, die im Ländle-Derby in der Cashpoint-Arena die Geschichte schrieben. Zum einen beendete SCRA-Innenverteidiger Stefan Umjenovic nach exakt 361 Minuten die Höchster Torsperre. Der erst 18-jährige Ex-AKA-Spieler verwandelte einen Strafstoß bombensicher und brachte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.