Vettels Suzie ist eine Diva

Wer sein Auto liebt, der schiebt. Sebastian Vettel musste bei den Testfahrten mit anpacken, damit seine Suzie zurück in die Boxen fand. Foto: gepa
Wer sein Auto liebt, der schiebt. Sebastian Vettel musste bei den Testfahrten mit anpacken, damit seine Suzie zurück in die Boxen fand. Foto: gepa

Das neue Red-Bull-Rennauto hat auf der Strecke noch Aufholbedarf.

formel 1. Sebastian Vettel hat seinen neuen Formel-1-Boliden wenige Tage vor dem Saisonstart in Melbourne auf den Namen „Suzie“ getauft. Das gab der 26-Jährige auf seiner Homepage bekannt. „Wir nennen sie Suzie. Es gibt keinen speziellen Grund dafür, uns gefällt einfach der Name“, schrieb der vierma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.