Noch ein Kraftakt muss her

von Heimo Kofler
Der Torraum um Adam Dennis ist Dornbirner Sperrgebiet. Dafür sorgen Kevin Montgomery und Niki Petrik, im Bild gegen Marco Brucker und Fabio Hofer. Foto: gepa
Der Torraum um Adam Dennis ist Dornbirner Sperrgebiet. Dafür sorgen Kevin Montgomery und Niki Petrik, im Bild gegen Marco Brucker und Fabio Hofer. Foto: gepa

Dornbirn will sich in Salzburg für den dritten Play-off-Sieg ins Zeug legen.

eishockey. (VN-ko) Zwei Siege zum Start des Play-off-Viertelfinales gegen Meisterschaftsfavoriten Salzburg, ganz Eishockey-Österreich staunt über den Dornbirner EC. Auch Bullen-Trainer Don Jackson ist der Gegner nicht mehr ganz geheuer: „Dornbirn spielt sehr aggressiv, wir kommen damit nicht zurecht

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.